Weihnachtsaktion “Der frühe Vogel schenkt entspannt” | Oktober 2020

Weihnachten kann kommen! Buchwert hat ein Weihnachts-Marketing-Paket geschnürt, das die Partnerbuchhandlungen in den kommenden Wochen unterstützt. „Uns alle beschäftigt die Frage nach der erfolgreichen Bewältigung des wichtigen Weihnachtsgeschäfts in Zeiten von Corona. Also haben wir pragmatisch und schnell gehandelt, um unsere Mitglieder bestmöglich zu unterstützen“, so Geschäftsführer Michael Rosch, der die Buchwert Kampagne mit der Agentur Erste Liga entwickelt und umgesetzt hat.

In der Marketingkampagne hat der „Frühe Vogel“ zwei Kernbotschaften für die Kund*innen dabei:

  • „Kommen Sie schon jetzt zu uns, um dem Gedränge im Dezember zu entgehen.“
  • „Kaufen Sie Ihre Geschenke entspannt in unserem Onlineshop, per Telefon oder E-Mail.“

Buchwert stellt das Paket, bestehend aus Plakaten, einer Postkarte inkl. Wunschzettel zum Ausfüllen sowie Online-Banner für die Kommunikation per Newsletter, in den Sozialen Medien oder im Webshop, kostenlos zur Verfügung. „So können unsere Buchhandlungen ihren Kund*innen jetzt auf allen Kanälen zeigen, dass sie der beste Geschenke-Lieferant mit Top-Services für Weihnachten sind“, erläutert Barbara Janßen, Buchwert-Regionalbetreuerin. „Und die Postkarte haben wir im A5-Format auf 300g Papier gedruckt. Das fällt auf, wenn man diese den Kunden im Laden mitgibt. Und außerdem kann diese im Einzugsgebiet der Buchhandlungen in die Briefkästen verteilt werden“ ergänzt Simone Bücker aus dem Buchwert Marketing-Team.

„Eine starke Aktion, die genau zur richtigen Zeit kommt“, findet Dr. Christian Homp von der Buchhandlung Untiedt (Geisenheim). Und auch Nicole Bettermann von Nicolibri (Paderborn) zeigt sich begeistert: „Die Gestaltung der Werbemittel ist charmant, kreativ und mit einem gewissen Augenzwinkern. Und gerade jetzt ist es doch schön, wenn wir unseren Kunden ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern können.“

Die KUDU Sommernummer – Unser Schnellschuss für Ihren Umsatz! | Juli 2020

Pünktlich zu den Sommerferien erscheint eine besondere Ausgabe des KUDU, dem exklusiven Lesemagazin für Buchwert-Partner. Außergewöhnlich wie so vieles in diesem Jahr. Während die meisten aktuell nur ans Sparen denken, investiert Buchwert in Umsatz und Kundenbegeisterung – für die Partnerverlage und für die Partnerbuchhandlungen. „Vor allem in der jetzigen Situation halten wir es für immanent wichtig, die Kommunikation in Richtung der Kunden nicht nur aufrecht zu erhalten, sondern nach Möglichkeit auszubauen und Sichtbarkeit für Bücher zu schaffen“ erläutert Michael Rosch, Geschäftsführer der Buchwert.

„Die KUDU Sommernummer – Unser Schnellschuss für Ihren Umsatz! | Juli 2020“ weiterlesen

Kooperation für mehr Wettbewerbsfähigkeit | Buchwert im buchreport Juni 2020

Michael Rosch: “Mit unserem Berater-Team und unseren Leistungen sichern wir als unabhängiger Dienstleister die Zukunftsfähigkeit unserer Mitglieder. Buchwert bietet so Mehrwert für Buchhandlungen und auch Verlage, indem sie deren wichtige Händlergruppe langfristig stabilisiert. Die Zentralregulierung umfasst Delkredere bonitätsgeprüfter Buchhandlungen”. Lesen Sie den gesamten buchreport-Bericht hier.

Buchwert im buchreport | April 2020

Der buchreport schreibt in seinem Artikel über Verbundgruppen auch über Buchwert: “In der Coronakrise, die den stationären Handel ausbremst, stößt dieses Motto hart an die Grenze. Umso stärker ziehen die großen buchhändlerischen Verbundgruppen eBuch, LG Buch und Buchwert alle Register, um ihre Mitgliedsunternehmen zu unterstützen.” Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Gegen den Messeblues. KUDU feiert den Bücherfrühling | März 2020

Die Leipziger Buchmesse findet in diesem Jahr aus bekannten Gründen leider nicht statt – doch mit dem neuen KUDU präsentiert Buchwert ein lesefrisches Heilmittel gegen den Messeblues. Mit außergewöhnlichen Interviews, spannenden Rezensionen und unterhaltsamen Artikeln liefert das gerade erschienene Lesemagazin die ideale Bühne für den Bücherfrühling 2020.

„Gegen den Messeblues. KUDU feiert den Bücherfrühling | März 2020“ weiterlesen

Regionaltreffen beim mare Verlag in Hamburg | Februar 2020

Buchwert Regionaltreffen mitten in der Hamburger Speicherstadt beim mare Verlag

Am 23. Februar lud die Verbundgruppe Buchwert zum mittlerweile traditionellen Regionaltreffen Nord nach Hamburg. Bei stürmischen Böen und Regen von Nordwest begrüßten Michael Rosch, Geschäftsführer, und Birgit Stegner, Regionalbetreuerin der Buchwert, gut 30 Buchhändler*innen beim mare Verlag in der historischen Speicherstadt.

„Regionaltreffen beim mare Verlag in Hamburg | Februar 2020“ weiterlesen

Erfolgreiches Fachgruppentreffen bei moses. | Februar 2020

Spiel, Spaß, Strategie. Buchwert veranstaltet erfolgreiches Fachgruppentreffen beim moses.Verlag in Kempen

Am 12. und 13. Februar 2020 fand das jährliche Treffen der Buchwert Fachgruppe LESEN & ERLEBEN in Kempen statt. Dieses Mal waren die Bielefelder und ihre Fachgruppen-Mitglieder zu Gast beim moses.Verlag am Niederrhein. Entsprechend war das Trendthema „Spiele im Buchhandel“ ein Schwerpunktthema des ersten Tages.

„Erfolgreiches Fachgruppentreffen bei moses. | Februar 2020“ weiterlesen