Frankfurter Buchmesse | 11. 10. 2017

Wie wird das Weihnachtsgeschäft zum Erfolg? Wie passen Sie Ihre Liquiditätsplanung den veränderten Einkaufsgewohnheiten der Kunden an? Wie gestalten Sie 2018 erfolgreich?

Wichtige Themen, die die Betriebsberaterin Gudula Buzmann in ihrem Fachvortrag “Eng oder komfortabel? Liquiditätsplanung für das Weihnachtsgeschäft und für 2018” aufgreift. Dazu laden wir Sie herzlich ein:

Mittwoch, 11. Oktober | 17:00 – 18:00 Uhr
Messe Frankfurt | Halle 3.1, H85 (Zentrum Börsenverein)

In vielen Buchhandlungen gibt es im Oktober ein Aufatmen, denn die Zeiten ausgeschöpfter Kreditrahmen auf dem Geschäftskonto neigen sich dem Ende zu. Das Weihnachtsgeschäft wird dann schon alles richten, das Jahresergebnis ins Plus bringen. Die Ernüchterung kommt in manchen Fällen schon im Januar des Folgejahres: Der Überschuss reicht nicht annähernd so lange wie gehofft.
Das könnte in der Zukunft anders werden, wenn Sie Ihre Liquiditätsplanung den veränderten Einkaufsgewohnheiten der Kunden anpassen. Im Vortrag erfahren Sie, an welchen Stellen Sie genauer hinsehen und in welcher Form Sie anders planen müssen.